zurück zur Startseite
PSA SEGURO® StahlgussarmaturenSie befinden sich: Startseite | Produktübersicht | PSA-SEGURO
PSA SEGURO Absperrschieber Typ GSAL

PSA SEGURO® Absperrschieber
Typ GSAL

PSA SEGURO Flexikeil-Absperrschieber

DN 40 – 500 PN 10 – 250 mit Flanschen oder Anschweißenden

  • Ausführung nach DIN 3352 Teil 7 (PED 97/23/EU)

  • Flanschverbindungen nach DIN 2501 Teil 1 und ISO 7005-1

  •  Baulängen nach
    DIN 3202 Teil 1 Reihe F5 und EN 558-1 Reihe 15 PN 10 - 25
    DIN 3202 Teil 1 Reihe F7 und EN 558-1 Reihe 26 PN 40 - 100

  • Mit außenliegender, steigender Spindel aus X 20 Cr 13 (1.4021)

  • Temperaturbereiche -10°C bis 400°C mit Drücken nach DIN 2401 Teil 2 und ISO 7005-1

  • Gehäuse, Deckel und Keil aus GP 240 GH (GS-C25)

  • Gehäuse- und Keilsitz gepanzert mit 13% Chrom

  • Prüfungen nach ISO 5208 und DIN 3230 Teil 3-BQ,-BN

  • Für Heißwasser, Dampf, Kondensat und neutrale Flüssigkeiten sowie Gase

 

Technische Daten mit Flanschen

Technische Daten mit Anschweißenden

PSA SEGURO Typ GSIL

PSA SEGURO® Absperrschieber
Typ GSIL
PSA SEGURO Flexikeil-Absperrschieber

DN 40 – 500 PN 10 – 63 mit Flanschen oder Anschweißenden

  • Ausführung nach DIN 3352 Teil 6

  • Flanschverbindungen nach DIN 2501 Teil 1 und ISO 7005-1

  • Baulängen nach
    DIN 3202 Teil 1 Reihe F5 und EN 558-1 Reihe 15 PN 10 - 25
    DIN 3202 Teil 1 Reihe F7 und EN 558-1 Reihe 26 PN 40 - 63

  • Mit innenliegender, nicht-steigender Spindel aus X 20 Cr 13 (1.4021)

  • Temperaturbereiche -10°C bis 150°C mit Drücken nach DIN 2401 Teil 2 und ISO 7005-1

  • Gehäuse, Deckel und Keil aus GP 240 GH (GS-C25)

  • Gehäuse- und Keilsitz gepanzert mit 13% Chrom

  • Prüfungen nach ISO 5208 und DIN 3230 Teil 3-BQ,-BN

  • Für Heißwasser, Dampf, Kondensat und neutrale Flüssigkeiten sowie Gase

 

Technische Daten

PSA SEGURO Rückschlagklappe Typ GSRK-GSIL

PSA SEGURO® Rückschlagklappe
Typ GSRK
PSA-SEGURO Rückschlagklappe

DN 40 – 250 PN 10 – 63 mit Flanschen oder Anschweißenden

  • Mit Flanschen nach ISO 7005-1

  • Baulängen nach EN 558 Teil 1
    Reihe 48 für PN 16
    Reihe 1 für PN 25 - 40
    Reihe 2 für PN 63

  • Gemäß PED 97/23/EG Art. 1, Modul H mit CE Markierung

  • Prüfungen nach DIN 3230 Teil 3 – BQ, -BN mit Leckrate 3

  • Mit innen liegender Welle  aus EN 1.4021 ( X 20 Cr 13 )

  • Gehäuse aus Stahlguss (GP 240 GH)

  • Metallisch dichtend

  • Zulässige Betriebstemperatur -10°C bis 400°C höhere Temperaturen auf Anfrage

  • Standard-Ausführung nur außen Kunstharz Lackfarbe RAL 5005

  • Für Heißwasser, Dampf und Kondensat sowie neutrale Flüssigkeiten

Technische Daten

  • Bilder

Serguro Typ GSAL Frei Handrad                  SEGuro Typ GSAL mit Stellantrieb

Impressum     |      E-Mailthis page in english