zurück zur Startseite
PSA-UH® HydrantYou are here: Startpage | Product Overview | PSA-UH

Mit Flanschen nach EN 1092 Teil 2 PN 16

With flanges acc. EN 1092 part 2 PN 16

Ablieferprüfung nach EN 12266 (DIN 3230 Teil 4)

Final test acc. EN 12266 (DIN 3230 part 4)

Als Industrie- und Feuerhydrant, mit Klaue DN 100, außerhalb öffentlicher Versorgungsnetze

For industrial and fire extinguishing hydrant, with jaw DN 100, outsidemunicipal water supplies

Aus EN-GJL 250 (GG 25), Ventilkegeldichtung Synthese-Kautschuk

Of EN-GJL-250 (GG 25), valve globe sealing synthesis rubber

Selbsttätige Entleerung sowie mit Druckwasserschutz

Self activating drainage as well as with water pressure protection

Für Wasser sowie neutrale Flüssigkeiten

For water as well as neutral fluids

Innen und außen Epoxidpulver Beschichtung RAL 5005

Inside and outside epoxy powder coating RAL 5005

Betriebstemperatur bis >0 bis 60°C

Operating temperature >0 up to 60°C

Für Rohrdeckungen 1,00 m, 1,25 mtr. und 1,50 mtr.

For cover depth 1,00 mtr., 1,25 mtr. and 1,50 mtr.

Für Lösch-, Trink- und Rohwasser

For fire, potable and raw water

**) Der PSA-UH DN 100 ist in öffentlichen Versorgungsnetzen für die

öffentliche Feuerwehr ohne Reduzierklaue auf DN 80 nicht einsetzbar

The PSA-UH DN 100 cannot be used in municipal or fire extinguishing water

supply networks without a reduction jaw DN 80

 

Technical data
(pdf-file, 157KB)

General Installation-, Operation- and Maintenance Manual
(pdf-file, 610KB)

 
Impressum     |      E-Maildiese Seite in deutsch